Pantomime

Pantomime

PANTOMIME Parfum wurde 2023 von Kreativdirektor Jeroen Oude Sogtoen und Hausparfümeur Fredrik Dolman gegründet. In ihrer Duft-DNA sind sie auf der Suche nach ausdrucksstarker Klarheit durch die Kombination von außergewöhnlichen synthetischen Rohstoffen in der Hauptrolle und verstärkenden natürlichen Duftstoffe in der Nebenrolle. PANTOMIME-Düfte werden kreiert, um deine Erinnerungen, Geschichten und Emotionen zu verstärken. Wir bieten die Bühne, du spielst die Rolle. Keine Worte, nur Parfum.

Marken-DNA

Im Fokus stehen nicht natürliche Inhaltsstoffe, sondern hochwertige, synthetische Duftmoleküle. In jedem PANTOMIME Duft werden ein Molekül mit einem qualitativen natürlichen Stoff gepaart. So entsteht ein moderne und abstrakte Parfums mit einer einzigartigen Sillage.

Video abspielen
Video abspielen
ACT I

Ambrettolide HC Supreme + Ambrette Absolute

Ein Unterkleid und Seidenstrümpfe auf dem Boden, ein mit Lippenstift verschmiertes Kissen, eine um den Bettpfosten gebundene Krawatte, rote Flecken auf dem Teppich. Zerknitterte, unordentliche Laken. Reife Feigen in einer Schale. Gekipptes Fenster. Der pudrige Geruch von Intimität und Lust.

ACT II

Bisabolene + Kardamom Absolue

Ein Ruderer, geblendet vom Licht der aufgehenden Sonne. Das rhythmische Knarren des Bootshauses durchbricht leise die Stille. Auf dem ruhigen See spiegelt sich die Baumgrenze aus verwitterten Kiefern, sowie das Sonnenlicht und der orange-blau gefärbte Himmel. Das Boot schneidet durch die gläserne Oberfläche des Sees, Schweißtropfen fließen den Hals hinunter, auf den Rücken. Du bist im Gleichschritt.

Video abspielen
Video abspielen
ACT III

Methylionon Alpha Extra + Oud Laos

No Wave Kino. Rebellen in Bikerjacken, die schon viele durchzechte Nächte hinter sich gebracht haben. Die Clubbesucher unterwerfen sich voll und ganz den Reimen der Band. Bikerstiefel aus Leder auf den Stufen des Mudd Club. Fingerspitzen, die eine Zigarette drehen, bevor eine Zunge sie zuleckt. Jede Ecke des Clubs ist von Paaren besetzt, die sich intensiv in einer selbstverschuldeten Kussszene verlieren. Erinnerungen, eingraviert in den Boden, in die Wände und in die Decken.

ACT IV

Lacton Cis-Jasmon + Patchouli

Die Pariser Glitterati der Nacht versammeln sich in Haute-CoutureKleidern. Neonlicht sowie der Sprühnebel von Haarspray erfüllen den Raum. Lippenstift auf Kristallgläsern, gefüllt mit halb ausgetrunkenen Bellini-Cocktails. Ein weiterer Sprühstoß Parfum. Sie machen sich bereit, die Nacht durchzutanzen. Könnte es Magie sein

Video abspielen
Video abspielen
ACT V

Vetiverol + Galbanum-Resinoid

Echo und Narziss: Erkundung der Grenzen zwischen Liebe und Besessenheit. Ein Mann starrt verliebt vor sich hin. Die raffinierte Form seines frisch rasierten Gesichts spiegelt sich im kaschmirblauen Wasser. Mit der Hand greift er nach der Spiegelung seines Gesichts und wartet darauf, was die Wellen machen, wenn die Realität auf seine Fantasie trifft.